08.06.2022 / Allgemein / /

Generalversammlung der Mitte Wohlen vom 7. Juni 2022

Am 7. Juni 2022 fand die Generalversammlung der Mitte Wohlen statt. Einwohnerrat Marc Donat lud die Parteimitglieder in die Gewächshäuser seiner Gärtnerei Donat AG ein. Nach einer spannenden Betriebsführung fand der statutarische Teil der GV statt.
 
Parteipräsident Harry Lütolf eröffnete die GV und blickte mit der Versammlung in das vergangene, erfolgreiche Wahljahr zurück. Aufgrund der Wahlen hatte die Partei im vergangenen Jahr höhere Ausgaben zu tragen, die Parteifianzen sind gleichwohl immer noch solide. Ein wichtiges Traktandum waren die Gesamterneuerungswahlen des Parteivorstandes für die nächsten vier Jahre. Einstimmig gewählt wurden: Parteipräsident Harry Lütolf (bisher), Vizepräsidentin Sonja Isler-Rüttimann (bisher), Stefanie Dietrich-Meyer (bisher), Ariane Gregor (neu), Michelle Gregor (neu), Daniel Heinrich (bisher), Aline Knoblauch (neu) und Janine Zehren (bisher).
 
Paul Huwiler, Bernadette Huwiler, Regula Iten und Franz Wille standen für eine Wiederwahl in den Parteivorstand nicht mehr zur Verfügung und wurden von der Partei in Anerkennung ihrer Leistungen für die Partei unter grossem Applaus verdankt. Ebenfalls verdankt wurden jene Parteimitglieder, welche bis zur GV aus Kommissionen und von Parteiämtern zurückgetreten sind: Ruedi Fricker (Schulpflege), Bernadette Huwiler (Schulpflege), Erwin Koch (Liegenschaftenkommission), Hans Albrik Kuhn (Ortsbürgerkommission), Thomas Strub (Revisor), Urs Vetter (Planungskommission) und Rolf Wüst (Wahlbüro).
 
Eine lange und eindrückliche Laudatio erhielt Paul Huwiler für seine langjährige intensive Tätigkeit als Gemeinderat im Dienste unserer Gemeinde. Nach einer stehenden Ovation der Parteimitglieder zeigte sich Paul Huwiler gerührt und gab den Dank an seine Partei zurück, welcher er verbunden bleibt.
 
Der Abend wurde mit einem geselligen Teil abgeschlossen, der bis in die Morgenstunden dauerte.