04.06.2012 / Allgemein / /

Drei Wohler Kandidaturen für den Grossen Rat

Die CVP Bezirkspartei Bremgarten hat am 24. Mai eine volle Liste für die Grossratswahlen vom 21. Oktober 2012 vorgestellt. Unter den 16 meist sehr bekannten Namen finden sich auch drei Persönlichkeiten aus Wohlen.

Ruedi Donat
1957, verheiratet, ein erwachsener Sohn, Biobauer, Solarstromproduzent und Gemeinderat hat schon vor vier Jahren kandidiert und einen der vordersten Plätze belegt. Er ist im Laufe des letzten Jahres als Nachfolger von Urs Leuenberger Grossrat geworden und hat in dieser Zeit seine ersten Erfahrungen auf kantonaler Ebene machen können. Seine Schwerpunkte sind Energie-, Umwelt- und Sicherheitspolitik. Zusammen mit den Grossrätinnen Theres Lepori und Alexandra Abbt führt Ruedi Donat die CVP-Wahlliste an.

Harry Lütolf
1970, Vater von zwei Kindern, Jurist und Redaktor beim führenden Sachbuchverlag nimmt einen zweiten Anlauf in der kantonalen Politik. Er war schon von 1997 bis 2001 Mitglied des Grossen Rates und Präsident der Jungen CVP Aargau. Nach seinem Wegzug nach Zürich mit einem beachtlichen Engagement als Vizepräsident in der dortigen Stadtpartei ist er nun wieder nach Wohlen zurückgekehrt und kandidiert erneut für den grossen Rat. Zudem ist er der verantwortliche Wahlkampfleiter der CVP Aargau.

Corina Roeleven-Meister
1967, Mutter von drei Kindern, lic.oec.publ. (Master of Arts Uni Zürich) und diplomierte Handelslehrerin UZH, Familienfrau, Redaktorin und Einwohnerrätin kandidiert zum ersten Mal für den Grossen Rat. Sie wurde 2009 in den Einwohnerrat gewählt. Ihre Fachgebiete sind vor dem beruflichen Hintergrund die Finanzen und als engagierte Mutter die Bildungspolitik. Corina Roeleven-Meister ist Vizepräsidentin der CVP Einwohnerratsfraktion und Mitglied der Finanzkommission Wohlen.

Die CVP Wohlen freut sich, mit diesem starken Team in die Wahlen steigen zu können und wünscht den Kandidierenden viel Erfolg.

Liste 3 Grossratswahlen CVP Bezirk Bremgarten