Paul Huwiler kandidiert als Gemeindeammann


Die Nominationsversammlung der CVP Wohlen im Chappelehofsaal hat heute Abend auf Antrag des Vorstandes einstimmig beschlossen, den bisherigen Vizeammann Paul Huwiler für die Wahl des Gemeindeammanns zu nominieren. Mit Paul Huwiler stellt sich bei den Erneuerungswahlen vom 24. September 2017 jener Mann zur Verfügung, der seit bald zwei Jahren de facto die Funktion des Gemeindeammanns erfolgreich ausübt.

Seit zwölf Jahren ist Paul Huwiler Gemeinderat und seit vier Jahren Vizeammann. Er betreut das Ressort Gesellschaft und Bildung, welches das gesamte Schulwesen und die Bereiche Jugend, Familie und Altersbetreuung umfasst. Paul Huwiler vertritt die Gemeinde Wohlen in den Vorständen verschiedenster Bildungs- und Sozialinstitutionen.

Seit dem Ausfall des bisherigen Gemeindeammanns leitet Vizeammann Paul Huwiler zusätzlich und erfolgreich das Ressort Allgemeine Verwaltung mit u.a. den Bereichen Personelles, Wirtschaftsförderung und Öffentlichkeitsarbeit. Er führt die Verwaltung, leitet die Sitzungen des Gemeinderates und vertritt die Gemeinde Wohlen gegen aussen.

Paul Huwiler ist das amtsälteste Mitglied des Gemeinderates. Seine umfassenden Kenntnisse und seine reichen Erfahrungen, auch in der Bewältigung der politischen Krise, befähigen ihn in hohem Masse, als zukünftiger Gemeindeammann zu wirken.

Die CVP Wohlen freut sich, dass Paul Huwiler als Gemeindeammann kandidiert und wünscht ihm eine ehrenvolle und verdiente Wahl.

Für die CVP Wohlen:
Harry Lütolf, Parteipräsident
Meinrad Meyer, Fraktionspräsident

Kategorie: Allgemein, Wahlen | Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.