Motion der CVP-Fraktion vom 25. April 2017 betreffend rasche Realisierung der Aufwertung der Zentralstrasse

Der Gemeinderat wird beauftragt, mit dem zuständigen Regierungsrat in Kontakt zu treten, um gegen die eigenmächtige Priorisierung der kantonalen Abteilung Tiefbau zu intervenieren und um die rasche Realisierung der Aufwertung der Wohler Zentralstrasse zu ermöglichen, wie es durch kommunale Beschlüsse und Finanzplanung verbindlich festgelegt wurde. Motion_CVP-Fraktion_Zentralstrasse

Kategorie: Allgemein, Einwohnerrat | Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.